Tausende zufriedene Kunden in Wir liefern nach Österreich, Deutschland und in alle Länder der EU.

Versandkostenfrei ab €500 (netto) Mehr Infos

Beratung unter: +43 2982 2928



Kostenfreie Lieferung ab €500 (Netto). Mehr Infos


Support via E-Mail
info@porod-med.com
Telefon / Fax: +43 2982 2928
Mobil: +43 650 6249575

Öffnungszeiten:
08:00 - 18:00
Montag - Freitag

Nachfüllung für Verbandkasten

Mit einer Nachfüllung für Verbandkasten, Erste Hilfe Kasten, ihren vorhandenen Erste-Hilfe-Verbandkoffer auffüllen. Fürs Büro, Auto, Motorrad, Labor uvm. – mit unseren zertifizierten Nachfüllsets, die den ÖNORM und DIN Normen entsprechen, sind Sie immer auf der sicheren Seite. Sorgen Sie dafür, dass Sie alle gesetzlichen Vorgaben in Österreich und Deutschland erfüllen und gleichzeitig maximale Sicherheit gewährleisten. Es muss nicht immer ein neuer Erste Hilfe Koffer sein.

Nachfüllung für Verbandkasten, Nachfüllset für Verbanbkoffer

ÖNORM Verbandkasten Nachfüllsets

Nachfüllungen für Verbandkasten, kleine Betriebe

ÖNORM Nachfüllung für kleine Betriebe, Typ 1

Diese Nachfüllung für Verbandkasten ÖNORM Z 1020 Typ 1 ist speziell für den österreichischen Markt entwickelt, bietet dieses Nachfüllset eine grundlegende Auswahl an Erste-Hilfe-Materialien und ist ideal für Privathaushalte und kleinere Büros.

  • Füllsortiment für 1 bis 5 Personen
  • Gefüllt nach ÖNORM Z 1020

Jetzt ansehen

Nachfüllungen für Verbandkasten, große Betriebe

ÖNORM Nachfüllung für größere Betriebe, Typ 2

Diese Nachfüllung für Verbandkasten ÖNORM Z 1020 Typ 2 beinhaltet mehr Materialien und ist speziell für größere Einrichtungen und komplexere Bedürfnisse ausgelegt.

  • Füllsortiment für 6 bis 20 Personen
  • Gefüllt nach ÖNORM Z 1020

Jetzt ansehen

Nachfüllungen für Spezialkoffer

ÖNORM Nachfüllung für spezielle Arbeitsbereiche

Nachfüllset Erste Hilfe Koffer ÖNORM Z 1020 SPEZIAL für unterschiedlichste Arbeitsbereiche wie Metallverarbeitung, Labor, Elektrotechnik, Holzverarbeitung bieten Zusatzausstattung für spezielle Fälle.

  • Für viele spezielle Arbeitsbereiche erhältlich
  • Gefüllt nach ÖNORM Z 1020

Jetzt ansehen

ÖNORM Nachfüllung

ÖNORM Nachfüllsets für Verbandkästen & Erste Hilfe Koffer: Qualität, Sicherheit und branchenspezifische Lösungen für österreichische Unternehmen.

DIN Nachfüllsets

Nachfüllset Erste Hilfe Koffer nach DIN 13157

DIN Nachfülset für kleine Betriebe, DIN 13157

Dieses Nachfüllset nach DIN 13157 ist nach den deutschen Standards entwickelt und eignet sich für kleine Betriebe. Ideal für kleine Unternehmen um die rechtlichen Vorschriften zu erfüllen.

Jetzt ansehen

Nachfüllset Erste Hilfe Koffer nach DIN 13164

DIN Nachfülset für KFZ, Autos, DIN 13164

Dieses Nachfüllset nach DIN 13164 ist speziell für den Einsatz in KFZ, Kraftfahrzeugen, konzipiert. Dieses Nachfüllset beinhaltet genau die Materialien, die in einem Verkehrsunfall am dringendsten benötigt und vorgeschrieben werden.

Jetzt ansehen

Nachfüllset Erste Hilfe Koffer nach DIN 13167

DIN Nachfülset fürs Motorrad, DIN 13167

Dieses Nachfüllset nach DIN 13167 ist ideal für Motorradfahrer. Es beinhaltet eine kompakte Auswahl an essentiellen Erste-Hilfe-Materialien die an einem Motorrad mitgeführt werden müssen.

Jetzt ansehen

Nachfüllset Erste Hilfe Koffer nach DIN 13169

Nachfüllung für Verbandkasten für größere Betriebe, DIN 13169

Dieses Nachfüllset nach DIN 13169 ist ideal für größere Betriebe und öffentliche Einrichtungen wie bspw. Gemeinden, Schulen, Kindergärten, Kirchen, Bahnhöfe, Supermärkte, Einkaufshäuser uvm. Bei größeren Abteilungen und Gruppen ist diese Nachfüllung zu wählen.

Jetzt ansehen

Nachfüllungen für Spezialkoffer

DIN Nachfüllung für spezielle Arbeitsbereiche

Spezial DIN Nachfüllungen mit umfangreichen Erweiterungen nach berufsspezifischer Gefährdung. Mit Spezialfüllungen für das Metallhandwerk, Baustellen, Holzverarbeitung uvm. sind dank Zusatzausstattung auf der sicheren Seite und können schnell reagieren.

Jetzt ansehen

DIN Nachfüllung

Warten Sie nicht, bis ein Notfall eintritt. Prüfen Sie regelmäßig den Inhalt Ihres Verbandkastens oder Erste Hilfe Koffers und sorgen Sie mit unseren Nachfüllsets für eine stets optimale Ausstattung. Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und Kunden durch eine gut bestückte und auf Ihre Branche abgestimmte Erste Hilfe Ausrüstung. Unsere qualitativ hochwertigen Nachfüllungen helfen Ihnen dabei, im Notfall schnell und effektiv handeln zu können.

Erste Hilfe Koffer abgelaufen?

Ist ihr Verbandkasten abgelaufen?

Dies ist eine Frage, die Sie nicht erst stellen sollten, wenn ein Notfall eintritt. Ein abgelaufener Erste-Hilfe-Verbandkasten ist mehr als nur ein administratives Problem, es ist ein ernstes Sicherheitsrisiko. Abgelaufene medizinische Produkte können ihre Wirksamkeit verlieren und im schlimmsten Fall sogar gesundheitsschädlich sein. Jedes Produkt in ihrem Verbandkasten hat ein Ablaufdatum.

Nachfüllung Verbandkasten für Büro, Auto, Werkstatt, Labor, uvm.

In Büros, wo oft nur sporadisch auf den Zustand des Verbandkastens geachtet wird, kann dies leicht passieren. Auch in Autos und KFZ, wo Temperaturschwankungen die Haltbarkeit von medizinischen Produkten verkürzen können, ist es besonders wichtig, den Zustand des Verbandkastens im Auge zu behalten. Für Motorradfahrer, die nur begrenzten Stauraum haben und daher einen kompakten Verbandkasten benötigen, ist es ebenso unerlässlich, darauf zu achten, dass alle Bestandteile in einwandfreiem Zustand sind.

Erste Hilfe Kasten Füllung

Die Lösung

Es ist nicht notwendig, einen vollständigen neuen Erste-Hilfe-Koffer zu erwerben, nur weil einige Inhalte abgelaufen oder verbraucht sind. Unsere praktischen Nachfüllpakete bieten eine kostensparende Lösung, um Ihren bestehenden Verbandskasten auf den neuesten Stand zu bringen. Ob Sie ein ganzes Set oder nur spezifische Artikel benötigen, wir haben die passenden Optionen für Sie.

ÖNORM oder DIN

Wir bieten einfache und kosteneffiziente Lösungen in Form von Nachfüllsets, Nachfüllung für Verbandkasten an. Unsere Sets sind nach den aktuellsten ÖNORM und DIN Normen zertifiziert und decken alle Bedürfnisse ab – vom Büro über KFZ bis hin zum Motorrad oder speziellen Arbeitsbereichen. Mit einem neuen Erste Hilfe Nachfüllset können Sie sicher sein, dass Sie im Falle eines Notfalls bestmöglich vorbereitet sind. So minimieren Sie Risiken und erfüllen gleichzeitig alle gesetzlichen Anforderungen. Ein kleiner Schritt mit großer Wirkung für Ihre Sicherheit!

Vorteile eines Nachfüllsets

Kosteneffizient

Ein Nachfüllung für Verbandkasten, eines bestehenden Erste Hilfe Verbandkastens ist eine einfache und kosteneffiziente Möglichkeit, die Sicherheit am Arbeitsplatz, Auto und Motorrad zu gewährleisten. Unsere spezialisierten Nachfüllsets bieten alles, was für eine komplette und normgerechte Erstversorgung notwendig ist. So bleibt der Arbeitsplatz, das Auto oder Motrorrad nicht nur sicher, sondern entspricht auch den gesetzlichen Anforderungen. Typische Materialien die getauscht werden sollten sind:

  • Wundschnellverbände
  • Pflasterstrips
  • Einmalhandschuhe
  • Fixierbinden
  • Wundkompressen
  • Dreiecktuch
  • Gesichtsmasken

Standartisierte Materialien

Ein leerer oder veralteter Erste Hilfe Verbandkasten lässt sich leicht mit unseren spezialisierten Nachfüllsets für Verbandkasten aktualisieren. Unsere Nachfüllsets sind ideal für bereits vorhandene Erste Hilfe Koffer. Die Nachfüllungen, Nachfüllsets, erfüllen folgende strengen Standards und Normen:

  • ÖNORM Z 1020 Typ 1 & Typ 2
  • DIN 13157
  • DIN 13164
  • DIN 13167
  • DIN 13169

Für Einzelpersonen bis Gruppen

Wir bieten eine Vielzahl an Nachfüllsets für Verbandkästen an, die für verschiedene Gruppengrößen konzipiert sind. Von kleinen Einheiten für 1 bis 5 Personen bis hin zu größeren, die für ganze Abteilungen geeignet sind.

Nachfüllung für Verbandkasten für unterschiedliche Einsatzbereiche

Nicht alle Erste Hilfe Bedürfnisse sind gleich. Daher bieten wir verschiedene Normen an, die speziell auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Beim Hantieren mit Werkzeug, Chemikalien oder Strom können unterschiedliche Verletzungen entstehen. Mit Spezial Nachfüllungen sind sie dafür gut gerüstet.

ÖNORM Typ 1 & Typ 2 Checkliste

Gesetzliche Vorgaben schreiben in Betrieben und Unternehmen vor, dass Erste-Hilfe-Ausstattungen immer komplett und griffbereit sein müssen. Für Ihre ÖNORM Verbandkasten Typ 1 und Typ 2 bieten wir Ihnen spezielle Checklisten an. Diese können Sie als kostenlose PDF-Dateien über die folgenden Links herunterladen, um zu überprüfen ob Ihre Erste-Hilfe-Koffer stets ordnungsgemäß bestückt sind.

FAQs

Kann man Verbandskasten auffüllen?

Ja, man kann einen Verbandskasten auffüllen. Es ist sogar empfehlenswert, den Inhalt regelmäßig zu überprüfen und fehlende oder abgelaufene Materialien zu ersetzen. Dazu kann man Einzelkomponenten wie Pflaster, Verbandmaterial, Scheren usw. separat kaufen oder mit einem Nachfüllset den Kasten damit ergänzen bzw neu befüllen. Man sollte dabei darauf achten, dass die nachgefüllten Materialien den geltenden Normen, ÖNORM (Österreich) oder DIN (Deutschland) und Richtlinien entsprechen, um im Notfall bestmöglich ausgerüstet zu sein.

Was muss im Verbandskasten ausgetauscht werden?

Sterile Kompressen: Wenn das Verfallsdatum überschritten ist oder die Verpackung beschädigt ist.
Pflaster und Pflasterrollen: Ähnlich wie bei Kompressen sollten diese ersetzt werden, wenn sie abgelaufen oder die Verpackung beschädigt ist.
Antiseptische Tücher oder Lösungen: Falls abgelaufen oder bereits geöffnet.
Augenspülung: Ersetzen, wenn das Verfallsdatum abgelaufen ist oder die Flasche geöffnet wurde.
Einmalhandschuhe: Wenn die Verpackung beschädigt ist oder sie aus irgendeinem Grund nicht mehr steril sind.
Schere und Pinzette: Diese müssen zwar nicht unbedingt ersetzt werden, aber wenn sie rostig oder sonstwie beschädigt sind, ist ein Austausch ratsam.
Elastische Binden und Dreieckstücher: Diese sind in der Regel langlebig, sollten aber ersetzt werden, wenn sie abgenutzt, zerrissen oder verschmutzt sind.
Rettungsdecke: Ersetzen, wenn die Verpackung beschädigt ist oder sie bereits genutzt wurde.
Anleitung zur Ersten Hilfe: Sie sollte aktuell und gut lesbar sein. Falls beschädigt oder veraltet, ersetzen.

Wie oft muss man einen Verbandskasten wechseln?

Es gibt keine festgelegte Regel, wie oft ein kompletter Verbandskasten ausgetauscht werden muss. Vielmehr sollte der Verbandskasten regelmäßig überprüft werden, um sicherzustellen, dass alle Materialien intakt, steril und innerhalb ihres Verfallsdatums sind. Einige Experten empfehlen eine jährliche Überprüfung, während in bestimmten professionellen Kontexten (z.B. am Arbeitsplatz oder in öffentlichen Einrichtungen) speziellere Regelungen gelten können, die häufigere Kontrollen erfordern.
Statt den gesamten Verbandskasten auszutauschen, ist es oft ausreichend, nur die verbrauchten oder abgelaufenen Bestandteile zu ersetzen. Das ist nicht nur kosteneffizienter, sondern stellt auch sicher, dass der Verbandskasten stets mit den notwendigen und gültigen Materialien ausgestattet ist.

Ist ein geöffneter Verbandskasten noch gültig?

Ein geöffneter Verbandskasten ist grundsätzlich noch gültig, solange alle darin enthaltenen Artikel intakt, unbeschädigt und nicht abgelaufen sind. Das Öffnen des Kastens selbst macht ihn nicht ungültig, aber es erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die Sterilität von Einzelkomponenten beeinträchtigt sein könnte oder dass Bestandteile entnommen wurden.
Es ist wichtig, den Verbandskasten nach jeder Benutzung zu überprüfen und fehlende oder benutzte Artikel zu ersetzen. Achten Sie auch darauf, dass die Verpackung der einzelnen sterilen Artikel (wie Kompressen, Pflaster etc.) unbeschädigt ist. Wenn die Verpackung beschädigt oder das Verfallsdatum überschritten ist, sollten diese Artikel ersetzt werden.