eppendorf

eppendorf Research plus Einkanalpipette variabel 2 – 20µl

Artikelnummer: EPP-3123-000-098

311.04 exkl. MwSt.

  • Einkanalpipette variabel 2 – 20 µl
  • Leichtgewicht und niedrige Pipettierkräfte
  • Unzerlegt autoklavierbar
-
+
Große Auswahl
Tolle Preise
Schnelle Lieferung

Shopbewertung - porod-med.com

Die eppendorf Research plus: Eine der am häufigsten verwendeten Pipetten

Die eppendorf Research plus Einkanalpipette variabel 2 – 20µl ist ein bewährtes und zuverlässiges Werkzeug in Laboren auf der ganzen Welt. Sie überzeugt durch ihr äußerst geringes Gewicht und die niedrigsten Pipettierkräfte.

Federleicht und komfortabel in der Handhabung

Der verfederte Spitzenkonus sorgt für minimale Aufsteck- und Abwurfkräfte, was die Handhabung der Pipette besonders komfortabel macht. Zudem ist die Pipette unzerlegt autoklavierbar und somit optimal für den Einsatz in anspruchsvollen Laborumgebungen geeignet.

Einfache Volumenerkennung dank vierstelliger Anzeige

Die vierstellige Anzeige mit Lupenfenster erleichtert die Volumenerkennung und sorgt für präzises Arbeiten. Der Bedienknopf ist in Hellgrau gehalten und somit optimal auf die Verwendung von Pipettenspitzen mit 20µl Volumen abgestimmt. Die Pipette wird inklusive einer epT.I.P.S Box mit Spitzen geliefert.

Vielseitige Anwendungen im Labor

Die Research plus Einkanalpipette eignet sich hervorragend für verschiedene Anwendungen im Labor, wie:

  • Pipettieren von Flüssigkeiten
  • Volumenbestimmung
  • Mischen von Flüssigkeiten
  • Befüllung von Platten, Gelen und Reaktionsgefäßen
  • Abnahme von Überständen und Phasenextraktion
  • Ideal für forschende Labore

Die GLP-Version (General Lab Product) der Pipette ist speziell für den Einsatz in vorwiegend forschenden Laboren entwickelt worden.

Zusätzliche Information

Marke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.